Datenschutzerklärung

Drucken

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen und unseren Webseiten. Den Schutz personenbezogener Daten nehmen wir sehr ernst. Deshalb haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz und des Telemediengesetzes sowohl von uns als auch den von uns beauftragten externen Dienstleistern beachtet werden.

Wenn Sie Informationsmaterial oder Muster bestellen oder sich zu einem Seminar anmelden, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben. Mit der Eingabe stimmen Sie der Erhebung, Speicherung und Nutzung der Daten im Rahmen dieser Datenschutzerklärung zu. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen ausschlie߬lich innerhalb unseres Unternehmens und geben die Daten, soweit erforderlich, nur an den von uns beauftragten Dienstleister weiter. Auch dieser wird Ihre personen¬bezogenen Daten lediglich für den angegebenen Zweck verarbeiten. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten nur dann weiter, wenn wir dazu gesetzlich oder aufgrund behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen verpflichtet sind. Soweit unsere Website Links zu Websites anderer Anbieter enthält, weisen wir darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung sich nicht auf die Websites dieser Anbieter bezieht.

Um unser Internetangebot ständig zu verbessern, erstellen wir pseudonymisierte Nutzungsprofile und verwenden Cookies. Hierdurch werden die von Ihrem Computer verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, der Browsertyp, das Betriebssystem Ihres Rechners sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert, an Server übertragen und dort gespeichert. Dabei werden die IP-Adressen anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist. Ein Abgleich der IP-Adresse mit anderen Daten findet nicht statt. Die gespeicherten Daten werden regelmäßig nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Darüber hinaus verwendet unsere Website den Webanalysedienst Piwik. Piwik verwendet Cookies, die die erzeugten Nutzungsinformationen einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalyse- und Optimierungszwecken speichern. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Allerdings kann es dann dazu kommen, dass Sie nicht alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sein oder sollten sich diese geändert haben, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an folgende Adresse:

Westag & Getalit AG
Datenschutzbeauftragter
Hellweg 15
33378 Rheda-Wiedenbrück
FAX: +49 (5242) 17 - 75461